Diese Website verwendet Cookies. Wenn du die Website weiterhin nutzt, stimmst du der Verwendung von Cookies zu (siehe Datenschutz).

Cart

Drücken Sie Enter um Ihre Suche zu starten.
Um eine Präsentation, eine Website, eine Broschüre oder einen Flyer etwas freundlicher zu machen, ist es nicht unbedingt notwendig, ein Designteam dafür zu engagieren.

In diesem Artikel habe ich einige spezielle Ressourcen zusammengestellt, mit deren Hilfe man vieles selbstständig machen kann. Diese Links werden nicht nur für Anfänger, sondern auch für Profis nützlich. Ich benutze diese selbst sehr gerne.

Alle oder meisten Ressourcen aus der Liste stehen unter Creative Commons-Lizenzen. Allerdings würde ich dich bitten, bevor du diese verwendest, die Lizenz zu überprüfen. Im ersten Teil diesen Artikel findest du mehr zu dem Thema „Lizenzen“.

 

Inhalt

Tools zum Erstellen von Logos und Favicons
Kostenlose Icons
Kostenlose Schriftarten
 

Tools zum Erstellen von Logos und Favicons

 

http://www.hipsterlogogenerator.com/

Das ist einer der einfachsten Logo-Generatoren. Man können eine Datei im PNG-Format kostenlos herunterladen. Für Webprojekte reicht das völlig aus. Für eine Vektorversion des Logos müssen 10 Dollar bezahlt werden.

 
Logo Editor Tool Ucraft

https://logo-app.ucraft.com/

Am einfachsten findet man Bilder, wenn man die Registerkarte „Bilder“ in Google verwendet und die Suche im Menü „Tools“ verfeinert. Auf der Registerkarte „Nutzungsrechte“ kann man eine Lizenz auswählen, unter der das Bild kostenfrei verwendet werden kann. Apropos, kann man hier auch die Größe des gewünschten Bildes angeben.

Ein weiterer Logo-Generator. Es gibt alle Standardfunktionen: man kann die Schriftart, Farbe und Größe des Texts ändern und geometrische Formen hinzufügen. Vorschau-Funktion gibt es auch.

Das Tool kann man kostenlos und ohne Einschränkungen nutzen. Nach der Registrierung steht das fertige Logo im PNG-Format mit einer Auflösung von bis zu 1028 Pixel zum Download bereit.

 
Online Logomaker

https://de.onlinelogomaker.com/

Ein kostenloses Service, das bereits von 2 Millionen Menschen genutzt wurde. Tausende von Vorlagen, Dutzende von Schriftarten, einfache und intuitive Benutzeroberfläche.

Screenshot der Website https://de.onlinelogomaker.com/

 
Hatchful bei Shopify

https://hatchful.shopify.com/

Hatchful-Service von Shopify für einfache, minimalistische Logos. Keine Einschränkungen hinsichtlich der Größe des Bildes.

Screenshot der Website https://hatchful.shopify.com/

 
Canva

https://www.canva.com/de_de/erstellen/logos/

Canva ist ein kostenloser Online-Grafikeditor, mit dem man auch Logos erstellen kann. Die Bibliothek verfügt über hunderttausende kostenlose und kostenpflichtige Layouts.

Die Vorlagen können angepasst werden: man kann den Text und die Schriftart ändern, den Hintergrund festlegen, zusätzliche Elemente hinzufügen usw.

Verfügbare Formate zum Herunterladen des fertigen Logos: PDF, JPG, PNG. Standardbildgröße: 500 x 500 Pixel. Wenn man das Bild in einer anderen Größe speichern oder Firmenschriftarten verwenden möchte, muss man das Abonnement kaufen.

 
Logaster

https://www.logaster.de/

Logaster ist ein Tool zum Erstellen von Logos und Corporate Identity-Elementen in den Formaten JPEG, PNG, PDF und SVG. Ich mag den Stil der Logaster-Logos nicht, das ist aber meine persönliche Meinung. 🙂 Noch ein Nachteil ist, dass man nur ein kleines Logo kostenlos herunterladen kann.

 

Es gibt einige weitere Online-Tools zum Erstellen von Logos, die ich nicht erwähnen werde, weil ich sie aus verschiedenen Gründen nicht wirklich gut finde. Hier gilt: Weniger ist mehr.

 

Kostenlose Icons

 
Flaticon

http://www.flaticon.com/

Flaticon – eine riesige Sammlung von Icons. Die Website bietet mehr als eine Million Vektor-Icons. Es gibt eine gute Suchfunktion. Alle Icons stehen in den Formaten PNG, SVG, EPS, PSD und BASE 64 zum Download zur Verfügung. Vor dem Herunterladen eines Symbols kann man die Farbe ändern und die Größe auswählen.

Kostenlose Nutzung – nur mit Angabe der Urheberschaft. Ein Abonnement für 7,5 Euro pro Monat ermöglicht die Verwendung ohne Namensnennung.

 
Ikonate

https://www.ikonate.com/

Ikonate ist nicht nur eine Sammlung von mehr als 200 Icons, sondern ein richtiger Icon-Generator. Hier kann man die Größe, die Stärke der Linien, den Stil und die Farbe von den Elementen ändern.

Icons werden in SVG exportiert und können dann völlig frei verwendet werden.

Screenshot der Website https://www.ikonate.com/

 
Ionicons

https://ionicons.com/

Ionicons sind etwa 400 wunderschöne schwarz-weiße Designer-Icons. Die Sammlung ist für die Verwendung in Web-, Android- und iOS-Anwendungen sowie Desktop-Programmen vorgesehen. Man kann einzelne Icons im SVG-Format oder alle gleichzeitig herunterladen – als Archiv.

Der Inhalt wird unter der MIT-Open-Source-Softwarelizenz vertrieben. Das heißt, die Icons können auch für kommerzielle Zwecke frei verwendet werden.

 
Feathericons

https://feathericons.com/

Auf feathericons.com findet man ein Set von über 250 einfachen schwarzweißen, aber sehr schönen Open Source-Icons. Der Autor ist Cole Bemis, Designer und Frontend-Entwickler.

Icons sind alphabetisch sortiert, es gibt auch eine Suchfunktion. Alle Icons können frei verwendet werden. Wenn man sich beim Autor bedanken möchten, gibt es im oberen Menü einen «Donate» Button.

Screenshot der Website https://feathericons.com/

 
Ego Icons

https://www.ego-icons.com/free-pack.html

Ego-Icons sind auf geometrischen Formen basiert: Dreiecke, Sechsecke, unterbrochene Linien. Die werden auf der Website in den Formaten SVG, PDF, AI, SKETCH, EPS und ICONJAR präsentiert.

Es können nur 100 Icons kostenlos verwendet werden. Der kostenpflichtige Zugang zu allen 3.600 Icons kostet 127 Dollar.

Screenshot der Website https://www.ego-icons.com

 
Captain Icon

https://mariodelvalle.github.io/CaptainIconWeb

Mario aus Spanien bietet uns die Möglichkeit, 350 Vektor-Icons kostenlos herunterzuladen. Es gibt kein spezifisches Thema, aber viele Kategorien: Design, Sport, Soziales usw.

Icons sind in den Formaten EPS, PSD, PNG, SVG und SKETCH verfügbar.

 
Dryicons

https://dryicons.com/free-icons/

Dryicons ist ein Service, der von einem Team von Designern und Programmierern organisiert wurde. Hier sind mehr als 5.000 Icons in 77 Sets zu finden. Nutzungsbedingungen für freie Nutzung: Angabe des Urheberrechts.

 
Entypo

http://www.entypo.com/

Auf entypo.com findet man über 400 Premium-Icons von Daniel Bruce.

Die Icons werden unter einer Creative Commons-Lizenz vertrieben. Dies bedeutet, dass man die Urheberschaft angeben muss. Entypo Collection kann für persönliche und kommerzielle Zwecke verwendet werden.

 
Endless Icons

http://www.endlessicons.com/

Min Kim gründete Endless Icons, um seine Kreativität mit der Design-Community zu teilen. Seine Bibliothek enthält hunderte kostenlose Schwarzweiß-Icons in PNG und SVG.

Man kann Endless Icons sowohl für persönliche als auch für kommerzielle Zwecke verwenden.

 
To icon

https://www.toicon.com/

To icon ist ein Designagenturprojekt aus Amsterdam. Auf der Website sind 20 Kollektionen mit mehr als 4.000 Icons zu finden. Icons sind kostenlos und können nach Belieben verwendet werden. Die Voraussetzung ist es, einen Link zu toicon.com zu setzen.

 

Kostenlose Schriftarten

 
Google Fonts

https://fonts.google.com/

Dieser beliebte Online-Service hilft bei der Auswahl und beim Herunterladen von Schriftarten für alle Gelegenheiten.

Screenshot der Website https://fonts.google.com/

 
Font Fabric

http://www.fontfabric.com/

Die meisten Schriftarten auf der wundervollen Website können kostenlos für private und kommerzielle Projekte verwendet werden.

Screenshot der Website https://www.fontfabric.com/

 
Befonts

https://befonts.com/

Befonts ist ein Katalog von kostenlosen und sehr schönen Schriftarten. Insgesamt gibt es mehr als 5.000 Fonts, ständig kommen neue Schriftarten hinzu.

Die Schriftarten kann man nach Kategorie und Beliebtheit sortieren, es gibt auch eine Möglichkeit, nach Namen zu suchen.

Obwohl die Schriften kostenlos sind, sind einige nur für den persönlichen Gebrauch zugelassen. Bitte lese die Beschreibung vor dem Download sorgfältig durch.

 
Abstract Fonts

http://www.abstractfonts.com/

Im Katalog von abstractfonts.com können geeignete Schriftarten nach Name, Kategorie und Entwicklernamen gefunden werden. Die Sammlung der abstrakten Schriftarten enthält etwa 13.000 kostenlose Schriftarten.

 
Font Squirrel

https://www.fontsquirrel.com/

Font Squirrel ist ein Aggregator von Schriftarten, die für die kommerzielle Nutzung zugelassen sind. Wenn man neben der Schrift das Symbol in Form des Globus sieht, kann die Schriftart über CSS in die Webseite eingebettet werden.

Auf fontsquirrel.com gibt es auch ein nützliches Matcherator-Tool. Dort kann man ein beliebiges Bild mit dem Text hochladen werden und das Tool ermittelt die Namen der Schriftarten.



Photo by Jeff Sheldon on Unsplash


War der Artikel nützlich?

Folge mir und verpasse keine neuen Artikel mehr:

InstagramFacebook

Erzähle deinen Freunden davon! Die “Teilen”-Buttons findest du oben links neben dem Artikel oder (in der mobilen Version) unter dem Text. Danke!